Billy Budd. Lesen und verstehen von Chantelau,  Ernst A., Parker,  Hershel

Billy Budd. Lesen und verstehen

Mit dieser wegweisenden Studie zu Herman Melvilles „Billy Budd, Sailor“ („Billy Budd, Matrose“) legt Hershel Parker die bisher umfangreichste und ausführlichste Einführung in das Werk vor. Es ist die erste vollständige Werkanalyse, die sich auf den definitiven, aber lange ignorierten Ur-Text bezieht, wie er von Hayford und Sealts 1962 erstellt worden ist. Erstmals wird „Billy Budd“ in den Kontext der Projekte und Werke aus Melvilles letztem Lebensjahrzehnt gestellt und der Literatur der Nach-Gilded-Age-Epoche und des Fin-de-Siècle zugeordnet – und nicht länger auf „Moby-Dick“ und die hochromantische Periode um die Mitte des 19. Jahrhunderts bezogen.

„Billy Budd, Matrose“ ist in mehrfacher Hinsicht unvollendet und dennoch kein unverständliches, inkohärentes Stück Literatur; gerade deshalb gibt es interessante Anregungen zu genauerem Melville-Studium und zur Beschäftigung mit Texttheorien und der Psychologie des Lesens. „Billy Budd“ als nicht völlig fertiggestelltes Werk zu begreifen, schmälert seinen Status als große Literatur oder als letztes und bedeutendes Vermächtnis des Autors nicht, sondern fordert den Leser auf, Unstimmigkeiten und Unvollkommenheiten zu akzeptieren, statt sie zu retuschieren und Melvilles letztes Werk zu schönen.

€19.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Billy Budd. Lesen und verstehen online kaufen

Die Publikation Billy Budd. Lesen und verstehen von , ist bei düsseldorf university press dup erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.8 EUR und in Österreich 20.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!