Bitcoins von Eberwein,  Helgo, Steiner,  Anna-Zoe

Bitcoins

Das Konzept des Bitcoins wurde 2008 von Satoshi Nakamoto entwickelt. Bei Bitcoins handelt es sich um eine Form von virtuellem Geld, welches durch die Berechnung komplexer, seltener Zahlen ‚geschöpft‘ wird. Der Kurs des Bitcoins schwankt enorm zumal diese Währung lediglich vom Vertrauen der Nutzer abhängt. Dieser Sammelband bereitet die mit elektronischem Geld in Zusammenhang stehenden Rechtsfragen anhand der Bitcoins übersichtlich auf und bietet einen guten Einstieg in die Materie. Darüber hinaus werden die technischen und gesellschaftlichen Aspekte des Bitcoins und anderer virtueller Währungen beleuchtet.

Mit Beiträgen von:

Nicholas Aquilina / Arthur Stadler • Helgo Eberwein • Viktor Falschlehner/Philipp Klausberger • Severin Glaser • Georg Kaes • Walter Loukota/Christian Wimpissinger und Anna-Zoe Steiner

€44.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bitcoins online kaufen

Die Publikation Bitcoins von , ist bei Jan Sramek Verlag KG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Finanzmarktrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Zivilrecht/IPR. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 44.9 EUR und in Österreich 44.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!