Boris: Letzte Chance Amerika von Dahmen,  Helge

Boris: Letzte Chance Amerika

Ein individualpädagogisches Reiseprojekt, Teil II

Auf einer monatelangen Reise im Dreiviertelkreis durch Nordamerika befinden sich Boris und Helge. Zwei Menschen in der Fremde, aneinander gebunden durch einen Vertrag.Der 15-jährige Boris reist um sein Leben. Als schwieriger, beinahe hoffnungsloser Fall, welchem der soziale Abgrund und eine Haftstrafe droht, schickt ihn das Jugendamt mit einem Einzelbetreuer auf eine Radtour durch Nordamerika, ausgerüstet nur mit einem Fahrrad, Zelt und Schlafsack. Fernab der Heimat, seiner Familie und Peergroup soll Boris keine Chance haben, aus seinem Leben zu entfliehen.So strampelt er auf Tausenden von Kilometern hinter, neben und manchmal auch vor seinem Betreuer her. Auch Helge „reist“. Das tut er bereits das zweite Mal. In dem Projekt wittert er die Chance, sich für das erste zu rehabilitieren, was seiner Meinung nach nur suboptimal verlaufen war. Nun will er alles besser machen, wovon vor allem der Jugendliche profitieren soll.Zwischen Reifenpannen, „verrückten“ Bekanntschaften, manchmal auch verschroben aber auch großherzigen Einheimischen und einer unvergleichlich grandiosen Naturkulisse entwickelt sich schnell eine Beziehung zwischen Boris und seinem Betreuer HelgeIn humorvoll kommentierter Tagebuchform skizziert das Buch Boris: Letzte Chance Amerika den Verlauf einer autobiografischen Reise, die akribisch Kilometer zählt und dabei oft tief ins Innere führt.Die vorliegende Literatur spiegelt nicht nur Höhen und Tiefen eines eines individualpädagogischen Reiseprojektes, sondern liefert auch einen authentischen Reisebericht, der Kanada, die Vereinigten Staaten und auch Mexiko in seiner Kultur, Landschaft und Bevölkerung eindringlich schildert, abseits aller Hochglanzprojekte.

€15.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Boris: Letzte Chance Amerika online kaufen

Die Publikation Boris: Letzte Chance Amerika - Ein individualpädagogisches Reiseprojekt, Teil II von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.9 EUR und in Österreich 16.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!