Bremer Wohltätigkeit von Blandow,  Jürgen

Bremer Wohltätigkeit

Ein auskunfts-, Find- und Lesebuch zu milden Stiftungen, wohltätigen Vereinen, gemeinnützigen Anstalten und zur Armen- und Gemeindepflege der Kirchen und Religionsgemeinschaften in der Stadtgemeinde Bremen

Bremens von Stiftungen, Vereinen und Kirchengemeinden getragene private Wohlfahrtspflege ist vielschichtig, sie leistet Beeindruckendes und besitzt eine lange Tradition – ihrer Geschichte zwischen 1800 und 1945 geht die neueste Publikation des Staatsarchivs Bremen nach.
Jürgen Blandows Nachschlagewerk „Bremer Wohltätigkeit“ gibt erstmals zuverlässig und detailreich Auskunft über die einzelnen Wohlfahrtsvereinigungen und ihre Spitzenverbände, verweist auf deren Verflechtungen untereinander und mit den jeweiligen Fachbehörden und politischen Organen der Stadt. Das Buch vermittelt einen Einblick in die wechselnden wohlfahrtspolitischen Leitideen und Konjunkturen in den verschiedenen historischen Epochen und informiert über Entstehungsbedingungen und Begründungszusammenhänge für die sich im 19. Jahrhundert herausbildenden Arbeits- und Berufsfelder der Sozialpädagogik/Sozialarbeit und angrenzender Gebiete.
Band 1 führt in das Thema ein und bietet dem Leser mit einem Vereins- und einem Personenregister sowie einem kommentierten Register nach Arbeitsgebieten Orientierung. Mit seinen rund 2000 Textseiten liegt Band 2 als eine gut strukturierte PDF-Datei dem Buch als CD bei. Sie stellt in über 270 Überblicksartikeln samt dokumentierenden Materialien die vor 1933 gegründeten sozialen Vereinigungen der freien Wohlfahrtspflege und der bremischen Kirchengemeinden aller Konfessionen vor und dokumentiert ihre Geschichte von ihrer Gründung an bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs.
Das Auskunfts-, Find- und Lesebuch wendet sich entsprechend an alle an der bremischen Wohlfahrtspflege und Sozialpolitik interessierten Kreise, insbesondere aus Kirchen, Verbänden, Politik und Ausbildungsstätten. Der Verfasser, Jg. 1940, ist pensionierter Professor im ehemaligen Studiengang für Sozialpädagogik der Universität Bremen.

€25.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Bremer Wohltätigkeit online kaufen

Die Publikation Bremer Wohltätigkeit - Ein auskunfts-, Find- und Lesebuch zu milden Stiftungen, wohltätigen Vereinen, gemeinnützigen Anstalten und zur Armen- und Gemeindepflege der Kirchen und Religionsgemeinschaften in der Stadtgemeinde Bremen von ist bei Staatsarchiv Bremen erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bremen, Geschichte, Regionalgeschichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!