Briefwechsel Alban Berg – Helene Berg Teil 3 von Knaus,  Herwig, Leibnitz,  Thomas

Briefwechsel Alban Berg – Helene Berg Teil 3

1920-1935

Alban Berg [*9.Februar 1885 in Wien – 24. Dezember 1935 ebenda] gilt als ein bedeutender Vertreter der ‚Zweiten Wiener Schule‘. Er gehörte zu den namenhaften Neueren der ‚Musik des 20. Jahrhunderts‘ Sein Schaffen umfasst Werke der Musikbühne [Wozzeck, Berlin 1925 und Lulu, Zürich 1937], Orchester- und Kammermusikwerke sowie Vokalmusik. Obwohl seine Kompositionen zu Lebzeiten teils heftig umstritten waren – und wie im Fall der Uraufführung der Fünf Orchesterlieder [1913] in einem handfesten Skandal mündeten – zählt sein Werk heute längst zur ‚Klassische Moderne‘ und fasziniert noch immer die Hörer.
Die vorliegende Briefedition berücksichtigt erstmals sämtliche Quellen in ungekürzter Fassung aus dem Briefwechsel des Komponisten mit seiner Frau Helene Berg [geborene Nahowski]. Zahlreiche Auslassungen einzelner Textdokumente und umfangreiche redaktionelle Eingriffe in der Briefausgabe von 1965, die noch unter dem Einfluß der Witwe ediert wurde, sind in dieser ‚Kritischen Ausgabe‘ textgetreu ergänzt und führen damit zu teilweise neuen Erkenntnissen. In kommentierten Anmerkungen stellen die Herausgeberwesentliche Erläuterungen für den Leser bereit.

€248.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Briefwechsel Alban Berg - Helene Berg Teil 3 online kaufen

Die Publikation Briefwechsel Alban Berg - Helene Berg Teil 3 - 1920-1935 von , ist bei Noetzel, Florian erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 248 EUR und in Österreich 255 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!