Buchführung für Kaufleute im Gesundheitswesen von Kröger,  Jürgen

Buchführung für Kaufleute im Gesundheitswesen

Einführung in die doppelte Buchführung unter Berücksichtigung der Pflege-Buchführungsverordnung (PBV) und der Krankenhaus-Buchführungsverordnung (KHBV)

Viele Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser sind verpflichtet, nach einer Buchführungsverordnung (PBV bzw. KHBV) ihre Buchführung einzurichten. Das führt zwangsläufig dazu, dass sich die Mitarbeiter in der Verwaltung mit der kaufmännischen doppelten Buchführung auseinandersetzen müssen.

Dieses Buch ist eine Einführung in das System der Finanzbuchführung (kaufmännische doppelte Buchführung) und ist daher auch für den/die Benutzer/in ohne Vorkenntnisse geeignet.

Übungsaufgaben ergänzen die Darstellungen, sodass dieses Buch sich zum Selbststudium anbietet. Hierfür wurden vom Verfasser die Kontenrahmen der Pflege-Buchführungsverordnung (PBV) und der Krankenhaus-Buchführungsverordnung (KHBV) vereinfacht und ergänzt, die diesem Buch am Schluss beigefügt sind. Nach diesen vereinfachten und ergänzten Kontenrahmen (= Kontenpläne) sind die Übungsaufgaben zu lösen.

Die Lösungen zu den Aufgaben, Änderungen bzw. Ergänzungen zum Buch sind im Internet unter der Adresse: www.kroeger-rewe.de zu erfahren bzw. unentgeltlich herunterzuladen.

€26.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Buchführung für Kaufleute im Gesundheitswesen online kaufen

Die Publikation Buchführung für Kaufleute im Gesundheitswesen - Einführung in die doppelte Buchführung unter Berücksichtigung der Pflege-Buchführungsverordnung (PBV) und der Krankenhaus-Buchführungsverordnung (KHBV) von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26.8 EUR und in Österreich 27.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!