Carl Ludwig Sand von Neumann,  Harald

Carl Ludwig Sand

Theologiestudent und Attentäter

Carl Ludwig Sand. Theologiestudent und Attentäter
Der in Wunsiedel/Fichtelgebirge am 5. Oktober 1795 geborene Theologiestudent, Carl Ludwig Sand, erstach am 23. März 1819 nach sorgfältiger Vorbereitung seiner Tat in Mannheim den damals überall gespielten und bewunderten Dichter von Lust- und Schauspielen August von Kotzebue. Dieser war der Zuträger politischer Strömungen in Deutschland an den Zaren. Schon deshalb hielt Sand ihn für einen Verräter am Deutschen Volk und Vaterland. Die Tat erregte ganz Deutschland. Man enthauptete Carl Ludwig Sand dreizehn Monate nach seiner Tat öffentlich in Mannheim. Sein Abschiedsbrief an seine Eltern zeigt deutlich seine seelisch-geistige Störung, der hier im einzelnen nachgegangen wurde.

€14.00 brutto
> findR *

Bücher zum Thema
Produktinformationen

Carl Ludwig Sand online kaufen

Die Publikation Carl Ludwig Sand - Theologiestudent und Attentäter von ist bei Wissenschaft & Praxis erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!