Central Visayas – Philippinen (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) von Rudolf Blank,  Dr.

Central Visayas – Philippinen (Wandkalender 2018 DIN A2 quer)

Menschenleere Strände, beeindruckende Natur, Rhythmus, Tanzen, Singen, Fiestas und Festivals, Jeepney und Motorrad (Monatskalender, 14 Seiten )

Anders als die anderen – die Philippinen: überwiegend christlich, zweite Verkehrssprache Englisch, noch kein typischer Massentourismus, auf 7.107 Inseln ein bisschen Mexiko in Asien. In den Central Visayas besuchen wir die Inseln Cebu, Bantayan, Malapascua, Bohol, Panglao und Negros. Wir sehen die typischen Verkehrsmittel Jeepney und Motorrad, das Angebot auf dem lokalen Markt und das Leben der Fischer. Wir lernen, dass Filipinos gerne Musik machen, tanzen, singen und feiern. Wir erleben die nicht immer braunen, aber immer beeindruckenden Schokoladenhügel und glasklares Wasser an romantischen, fast menschenleeren Stränden mit weißem Sand wie auf Bantayan, Bohol, Malapascua oder Panglao und mit vulkanisch-dunklem Sand in Negros Oriental, wo man auch viele Taucher trifft, die Korallenriffe erkunden.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

€49.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Central Visayas - Philippinen (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) online kaufen

Die Publikation Central Visayas - Philippinen (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) - Menschenleere Strände, beeindruckende Natur, Rhythmus, Tanzen, Singen, Fiestas und Festivals, Jeepney und Motorrad (Monatskalender, 14 Seiten ) von ist bei Calvendo erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bantayan, Bohol, Cebu, Chocolate Hills, Geschenk, Jeepney, Koboldmaki, Malapascua, Negros, Panglao, Philippinen, strand, Visayas. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.9 EUR und in Österreich 50.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!