Chinesische Outbound-Investitionen in Deutschland von Bu,  Yuanshi

Chinesische Outbound-Investitionen in Deutschland

Ergänzungsband: Wahrnehmung, Strukturierung und Kontrolle

Deutschland spielt als beliebtestes Zielland für chinesische Auslandsinvestitionen in Europa weiterhin eine herausragende Rolle. Es sind immer mehr Investitionen chinesischer Unternehmen in Deutschland zu verzeichnen. Über diese wird verstärkt auch in der Alltagspresse berichtet. Hierbei handelt es sich nicht um einen kurzfristigen Trend, sondern um eine nachhaltige Entwicklung, welche auch in den kommenden Jahren weiter an Intensität und Vielfalt zunehmen wird. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass die staatliche Förderung chinesischer Unternehmen bei Auslandsinvestitionen eine beschlossene und langfristige Politik der chinesischen Regierung ist. In jüngster Zeit häufen sich die Vorbehalte gegenüber diesen Investitionen in Deutschland, die sich wiederum in vermehrten Hürden wiederspiegeln. Nichtsdestotrotz bleibt Deutschland weiter attraktives Ziel chinesischer Investitionen, weshalb von herausragendem Interesse ist, wie entsprechende Transaktionen optimal gestaltet, strukturiert und auch finanziert werden. Mit Beiträgen von:Florian Becker, Sebastian Bertolini, Frederik Born, Yuanshi Bu, Nicole Englisch, Nikolay Herber, Alexander Herzog, Malte J. Hiort, Jiri Jaeger, Matthias Meyer, Katja Neumüller, Stefanie Tetz, Nikolai Warneke, Sabrina Winkler, Jie Zhang, Yifan Zhu

€64.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Chinesische Outbound-Investitionen in Deutschland online kaufen

Die Publikation Chinesische Outbound-Investitionen in Deutschland - Ergänzungsband: Wahrnehmung, Strukturierung und Kontrolle von ist bei Mohr Siebeck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Direktinvestitionen, FDI, Investitionskontrolle, Strukturierung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 64 EUR und in Österreich 65.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!