Chronostratigraphie und Neostratotypen. Miozän der zentralen Paratethys von Cicha,  I, Papp,  A, Senes,  J, Steininger,  F

Chronostratigraphie und Neostratotypen. Miozän der zentralen Paratethys

M4 Badenien. Moravien, Wielicien, Kosovien

Der sechste Band dieser Edition ist der Definition und Charakteristik der regionalen Stufe des Mittleren Miozäns der Zentralen Paratethys, dem Badenien gewidmet. Ähnlich, wie die fünf vorherigen Bände dieser Edition (Egerien, Eggenburgien, Ottnangien, Karpatien, Sarmatien), gliedert sich auch dieser Band in vier Abschnitte: Der erste Abschnitt behandelt die stratigraphische Position des Badenien im Rahmen der regionalen Stufen der Zentralen Paratethys, ihre paläontologische und radiometrische Charakteristik und damit auch die Definition dieser Zeitspanne. Dieser Abschnitt beschäftigt sich auch mit den Korrelationsmöglichkeiten des Badenien und mit den Zeiteinheiten der Östlichen Paratethys und der Mediterranen Tethys. In diesem Abschnitt werden auch die Kriterien für die Unterteilung dieser Zeiteinheit in ein Unter-, Mittel- und Oberbaden, bzw. in Unterstufen Moravien (M43b), Wielicien (M4c) und Kosovien (MM) diskutiert. Der zweite Abschnitt charakterisiert kurz typisierend die lithologische Entwicklung des Badenien in verschiedenen Sedimentationsräumen der Zentralen Paratethys, also im Wiener Becken, in den Intrakarpatischen Depressionen und in der Vortiefe des Karpatenbogens, wie auch die geodynamische und paläogeographische Entwicklung der Zentralen Paratethys während der verschiedenen Zeitetappen dieser Zeitspanne. Der dritte Teil ist, wie üblich, der Beschreibung der Holostratotypen und der Faziostratotypen dieser Zeiteinheit gewidmet. Die beschriebenen Stratotypen sind teils als ?Boundary Stratotypes? zu betrachten und vermitteln auf diese Weise die Beziehungen der typischen lithostratigraphischen Einheiten zum liegenden Karpatien, als auch zum hangenden Sarmatien. Da das Badenien in erster Reihe in der Vortiefe der Karpaten und in den Ostteilen der Intrakarpatischen Depression in drei Unterstufen gegliedert wurde, beschreiben wir ausser dem Holostratotypus aus dem Wiener Becken, bindend für die gesamte Zeitspanne des Badenien, ausführlich auch drei Holostratotypen für die drei Unterstufen (Moravien in der Tschechoslowakei, Wielicien in Polen und Kosovien in der Ukrainischen SSR). Der vierte Abschnitt gibt eine ausführliche paläontologische Beschreibung, bzw. Charakteristik des Badenien.

€38.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Chronostratigraphie und Neostratotypen. Miozän der zentralen Paratethys online kaufen

Die Publikation Chronostratigraphie und Neostratotypen. Miozän der zentralen Paratethys - M4 Badenien. Moravien, Wielicien, Kosovien von , , , ist bei Schweizerbart'sche, E. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Badenien, Chronostratigraphie, Kosovien, Miozän, Moravien, Neostratotyp, Wielicien, Zentrale Paratethys. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38 EUR und in Österreich 39.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!