Dämmerung in Triest von Grandi,  Maria Luisa

Dämmerung in Triest

Die "Finis Austriae" an der Adria

Maria Luisa Grandi wurde in Triest geboren und verbrachte dort in der umliegenden Region ihre Kindheit. Ihr Vater, ehemaliger Offizier der k.u.k.-Armee und leidenschaftlicher Geiger, erzählte der Autorin wichtige Episoden aus dem Ersten WK, in dem er selbst an forderster Front gekämpft hatte, nahm sie mit auf Wanderungen durch die Schlachtfelder auf dem Karst und machte sie dabei mit persönlichen Schicksalen aus jener Zeit bekannt.
Dieser fikitve Roman, der sich in Triest in der Zeit um den Ersten WK abspielt und dem Andenken an den Vater der Autorin gewidmet ist, hat viel Zeit und eine aufwendige Recherchierung in Anspruch genommen. Daher ist der historische Rahmen absolut wahrheitsgetreu und der Geist jener Epoche schwingt unverkennbar mit.
„Dämmerung in Triest“, Gandis Erstlingswerk, erzählt die Geschichte der Triestiner Familie von Fohlenbug, die, so wie auch andere Familien, sowohl adlige als auch bürgerliche, vom Zusammenbruch der Donaumonarchie überrollt wurde. Die Erzählung, ein Roman, der so romantisch wie die Autorin selbst ist, eilt flott vom Ereignis zu Ergeinis und verweil zwischendurch in der liebevollen Beschreibung von Personen, Landschaften und Straßenszenen. Dabei kommen sowohl das Leiden der Hauptpersonen als auch der Zerfall von Triest, dieser wunderschönen, aber von feindlichen Ideologien zerrissenen Stadt zum Ausdruck.
Dieser Roman erschien zuerst (2010) auf Italienisch in Triest, wo er auf viel Echo in der Presse stieß, und wurde in der vorligeneden Version von Julius Franzot ins Deutsche übersetzt.

€14.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Dämmerung in Triest online kaufen

Die Publikation Dämmerung in Triest - Die "Finis Austriae" an der Adria von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!