«Danke! Thank you! Merci!» von Ponisch,  Gabriele

«Danke! Thank you! Merci!»

Die Pilgerbücher der Wallfahrtskirche Mariatrost bei Graz

«Lieber Gott! Danke, daß Du mein Herz mit Glück beschenkst, Eva» – «Für die Frau des Lebens!» – «Rette unsere Zukunft!!!! Es schaut nämlich gar nicht gut aus!» – «Gruß – Dank – Bitte» – «Ich danke Dir für … na, Du weißt schon!» Seit 1978 werden in der Basilika Mariatrost Pilgerbücher aufgelegt, die eine Vielzahl von Eintragungen beinhalten, deren funktionale, formale und inhaltliche Heterogenität charakteristisch für dieses Medium ist. Wünsche, Sehnsüchte, Freude, Dankbarkeit, Ängste, Zweifel, Kritik, Einsamkeit, Verzweiflung, Schmerz, Haß oder schlicht das Bedürfnis, sich durch die eigene Unterschrift zu «verewigen», kommen darin zum Ausdruck. Die Zitate historischer Formen, ihre Neukombination in Verbindung mit spezifisch gegenwärtigen Momenten, schließlich die Verflechtungen sakraler und profaner Inhalte und Funktionen charakterisieren das Anliegenbuch als postmodernes Phänomen. Der quantitativen und qualitativen Auswertung der Eintragungen folgt eine eingehende Analyse der ungewöhnlichen asymmetrischen Kommunikationssituation, die die Anliegenbücher auszeichnet. Abschließend werden Momente der Selbstenthüllung und Identitätssuche behandelt.

€56.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

«Danke! Thank you! Merci!» online kaufen

Die Publikation «Danke! Thank you! Merci!» - Die Pilgerbücher der Wallfahrtskirche Mariatrost bei Graz von ist bei Lang, Peter Frankfurt, Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Danke, Graz, Mariatrost, Merci, Pilgerbücher, Ponisch, Thank, Wallfahrtskirche, you. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 56.95 EUR und in Österreich 58.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!