Das Alchemistenlaboratorium von Oberstockstall von von Osten,  Sigrid

Das Alchemistenlaboratorium von Oberstockstall

Ein Fundkomplex des 16. Jahrhunderts aus Niederösterreich.

EIN EINZIGARTIGER FUNDKOMPLEX

1980 wurde in Oberstockstall durch Zufall das Inventar eines metallurgischen Laboratoriums aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts entdeckt und sorgfältig archäologisch untersucht.

Sigrid von Osten stellt das gesamte Fundmaterial vor und bietet außerdem eine profunde Analyse und historische Interpretation, wobei die ergänzenden Beiträge namhafter Wissenschafter wertvolle Zusatzinformationen bringen. Das Laboratorium enthielt über 1000 Objekte, darunter fast 300 Schmelztiegel verschiedener Größe, etwa 100 Aschkupellen und zahlreiche Destillier- und Sublimierhelme sowie anderes Laborgerät aus Keramik, aus Holz und Metall, eine größere Anzahl von Muffeln und Relikte von mindestens zwei Schmelz- und Destillieröfen.

€64.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Alchemistenlaboratorium von Oberstockstall online kaufen

Die Publikation Das Alchemistenlaboratorium von Oberstockstall - Ein Fundkomplex des 16. Jahrhunderts aus Niederösterreich. von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 16. Jahrhundert, Archaeologie, Aschkupellen, Bronze, Bronzezeit, Destillierhelme, Fundmaterial, Glas, Holz, Keramik, Kirchberg am Wagram, Knochen, Knöpfe, Laborgeräte, Leder, Metall, moderne Chemie, Naturwissenschaft, Niederösterreich, Perlen, Relikte, Schloß», Schmelztigel, Sublimierhelme, Textil. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 64 EUR und in Österreich 64 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!