Das Buch der Haftarot von Guski,  Chajm

Das Buch der Haftarot

eine deutsche Übersetzung

»Die Haftarot – eine deutsche Übersetzung« beinhaltet »alle« Haftarot – also Prophetenlesungen – des jüdischen Jahres. Zu jedem Wochenabschnitt und zu jedem Feiertag unter Berücksichtigung aller jüdischen Traditionen. Man findet also nicht nur aschkenasische und sefardische Lesungen, sondern auch die von Chabad, der Jemeniten und vielen anderen. Dies gibt einen spannenden Einblick in die Vielfalt der Bräuche und zeigt, wie verschieden sie sich entwickelt haben.
Jede Haftarah ist übersetzt und wird eingeleitet mit ihrem hebräischen Beginn (so dass man sie in einem Tanach auffinden kann). Die Übersetzung basiert auf der von Leopold Zunz und seinen Mitarbeitern. Sie wurde grundlegend auf Basis klassischer Kommentatoren überarbeitet und wird begleitet von Kommentaren.
Bei zeitlichen Besonderheiten einer Haftarah, wird in einer Einleitung darauf Bezug genommen und erklärt, unter welchen Umständen, welche Haftarah gelesen wird, so dass dieses Buch als »Kompendium« allen dienen kann, die sich mit der Haftarah beschäftigen.
Im Anschluss an die Haftarot findet man kommentierte Anweisungen aus dem »Kitzur Schulchan Aruch« die Lesung der Haftarah in der Synagoge betreffend und eine Auflistung der Textstellen mit Zuordnung zur Haftarah.
Wann wird ein Abschnitt aus Jeschajahu (Jesaja) gelesen?
Wann Jonah?
Den Abschluss bilden die Brachot (Segenssprüche) vor und nach der Haftarah für verschiedene Traditionen.
Ein Buch für alle diejenigen, die sich mit den Haftarot beschäftigen wollen.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Buch der Haftarot online kaufen

Die Publikation Das Buch der Haftarot - eine deutsche Übersetzung von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Haftarah, Judentum, Propheten, Tanach, Wochenabschnitt. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!