Das dritte X von Rostoska,  Alexa

Das dritte X

Das Schicksal einer unerkannten Mörderin

Der vorliegende Text – als Drehbuch für einen Spiel- oder TV-Film konzipiert – ist als Arbeitsbuch zu verstehen.Die Handlung beruht auf einer wahren Geschichte. Eine junge, psychisch wenig stabile Frau sieht sich immer wieder in ihrem Leben in die Enge getrieben und glaubt in ihrer Schwäche, den Wunsch-Vorstellungen anderer, besonders ihrer Mutter, aber auch des Pfarrers, des Psychiaters u.a. entsprechen zu müssen. Das läßt sie in Konflikte geraten, in denen sie sich allein gelassen fühlt und keinem wirklich trauen und vertrauen kann. Ihr hinterwäldlerisches und teilweise sehr selbstgerechtes Umfeld ist auch wenig geeignet, sie liebevoll aufzufangen und ihr zu einem ausgeglicheneren Leben oder gar zu persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten zu verhelfen. Ihr eigener Egoismus tut ein Übriges dazu, sie zur eiskalten Mörderin an ihrem schwer verletzten Ehemann werden zu lassen. Sie bleibt als Täterin unerkannt. Über Jahre kann sie mit ihrem Geheimnis hinter dem Berg halten und versucht, sich ein neues, geregeltes und sorgenfreies Leben mit ihrer kleinen Tochter an entferntem Ort bei ihrem verwitweten Schwiegervater einzurichten. Als sie sich heftig gekränkt und in ihren persönlichen Interessen attackiert fühlt, mißbraucht sie sogar den Psychiater als Komplicen zu ihrem perfekt geplanten Mord an ihrem Schwiegervater. Bei der Beerdigungsfeier jedoch bricht sie am Grab zusammen und gesteht unter Weinkrämpfen stammelnd ihre Tat. Man glaubt ihr jedoch nicht, sondern hält dies allgemein für einen durchaus verständlichen Nerven-Zusammenbruch. Der Psychiater bringt sie sofort in seine Klinik: ihr psychischer Bankrott wird für den Rest ihres noch jungen Lebens unwiderruflich im Anstaltsgewahrsam verwaltet wird.

€8.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Das dritte X online kaufen

Die Publikation Das dritte X - Das Schicksal einer unerkannten Mörderin von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.95 EUR und in Österreich 9.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!