Das eingebildete Aschenputtel von Sager,  Ariela

Das eingebildete Aschenputtel

Das Aschenputtelmärchen der Brüder Grimm kennt jeder. Das Märchen ist so alt, aber immer noch aktuell. Es könnte einmal neu erzählt werden, fanden die sieben Kinder, von denen einige auch schon in „Wenn er doch Herbert heißen will“ (ausgezeichnet mit dem „derneuebuchpreis.de“ 2011) mit erzählt haben. Wovon man nämlich gar nichts weiß, sagten die Kinder, ist doch, was Aschenputtel eigentlich über die ganze Sache denkt, wie es ihm so geht, und was es sich vielleicht nicht getraut hat zu sagen. Wie würde die Geschichte außerdem verlaufen, wenn sie heute spielen würde? Außerdem fragen die Kinder nach der Motivation der Stiefmutter, böse zu sein, sie fragen nach der Rolle des Vaters und nach der des Prinzen. Diese Aschenputtel-Neuerzählung geht diesen Fragen erzählend auf den Grund.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das eingebildete Aschenputtel online kaufen

Die Publikation Das eingebildete Aschenputtel von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aschenputtel, Brüder-Grimm, Innere Stimme, maedchen, Maerchen, Neuerzählung, Patchworkfamilie, Stiefgeschwister, Stiefkind, Tagebuch. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 24.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!