Das geistliche Gespenst von Peter,  Johann, Philippi,  Fritz

Das geistliche Gespenst

Geschichten aus dem Westerwald

Im Jahr 1897 entschied sich ein junger Theologe aus Wiesbaden für eine Stelle als Gemeindepfarrer in einem Westerwalddorf.
Dort, auf der Hohen Heide, wo eine herbe, eigenwillige Natur den Menschen jeden Tag neu in den Kampf ums tägliche Brot zwang, brach sich eine dichterische Begabung Bahn, der unsere Literatur eine der stärksten und bewegendsten Verdichtungen ländlichen Lebens an der Schwelle des Industriezeitalters verdankt.
Kleine Bauern, Tagelöhner, Bachmüller, Wanderarbeiter, Sonderlinge und Helden des Alltags, Dorfadel und Dorfarmut – in den Geschichten Philippis finden wir ihre Porträts mit seltenem Scharfblick und menschlicher Wärme gezeichnet.
Wir nehmen teil an ihrem Schicksal und Anteil an ihren Nöten, nicht anders, als ob es unsere Zeitgenossen wären. Denn trotz des Abstands der Jahre, die zwischen uns liegen, stehen sie vor uns in einer Lebensfrische, die seit dem ersten Erscheinen der Geschichten vor gut hundert Jahren nichts eingebüßt hat.
So ist diese Auswahl aus dem Werk eines zu Unrecht Vergessenen ein Westerwälder Heimatbuch aus längst vergangenen Tagen – mit einer Botschaft, die zeitlos ist und universell.

€12.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das geistliche Gespenst online kaufen

Die Publikation Das geistliche Gespenst - Geschichten aus dem Westerwald von , ist bei Nomen Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Dorfgeschichten, Heimatliteratur, Regionalliteratur, Westerwald. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 13.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!