Das Kirchenbuch des Kuraten Franz Anton Sinnacher für die Kirche St. Magdalena in Gsies von Baur,  Johannes

Das Kirchenbuch des Kuraten Franz Anton Sinnacher für die Kirche St. Magdalena in Gsies

Mit seinem neunbändigen Werk „Beyträge zur Geschichte der bischöflichen Kirche Säben und Brixen in Tirol“ (1820-1834) hat sich Franz Anton Sinnacher unter die Tiroler Geschichtsschreiber eingereiht. Seine hier edierten Aufzeichnungen waren dagegen nicht für die Öffentlichkeit verfasst; der Kirchenkalender vom Jahre 1804 für Obergsies diente vielmehr dem Seelsorger als praktisches Handbuch. Da die Notizen aber mit großer Sorgfalt die Fülle von liturgiegeschichtlichen Bräuchen (Prozessionen, Kreuzgänge, Opferbräuche usw.) angeben, die im Laufe des Kirchenjahres veranstaltet wurden, bilden sie eine wahre Fundgrube für die religiöse Volkskunde Tirols. Johannes Baur hat das Kirchenbuch ediert, mit ausführlichen Anmerkungen versehen und ihm einleitend erläuternde Bemerkungen zur Gsieser Gemeinde St. Magdalena und zum Verfasser vorangestellt.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Kirchenbuch des Kuraten Franz Anton Sinnacher für die Kirche St. Magdalena in Gsies online kaufen

Die Publikation Das Kirchenbuch des Kuraten Franz Anton Sinnacher für die Kirche St. Magdalena in Gsies von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Brauchtum, Geschichtsschreibung, Glaube, Handbuch, Kirchenjahr, Kirchenkalender, Kreuzgänge, Liturgiengeschichtliche Bräuche, Notizen, Obergsies, Opferbräuche, Prozessionen, Religion, Sinnacher, Franz Anton, St. Magdalena, Tradition, Volkskunde. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!