Das Mozarteum Salzburg von Rechenauer,  Robert

Das Mozarteum Salzburg

Wandel eines Ortes

Der Name Mozarteum hat Weltruf: durch ein Orchester, eine internationale Stiftung und eine der renommiertesten Musikhochschulen.
Der Ort, an dem diese heute steht, hat sich im Lauf der Jahrhundertestark verändert: von einem nur wenig besiedelten Raum über die „Lodronstadt“ mit ihren Befestigungen und dem imposanten Primogeniturpalast (in dem Wolfgang A. Mozart Klavierunterricht gab) bis zum Knabenseminar des Collegium Borromäum. Dieses und die beliebte Borromäuskirche mussten in den 1970er Jahren dem Mozarteum von Eugen Wörle weichen, welches aber wegen sich häufender mysteriöser Krebsfälle nur ein Vierteljahrhundert Bestand hatte.
Robert Rechenauer hat den Bau nicht nur saniert, sondern den Ort und sein Umfeld völlig neu geprägt, hat Licht und Luft hineingebracht, erstklassige Proben- und Konzerträume sowie schöne Passagen geschaffen. Das Mozarteum ist mithin eine stimmige Symbiose von Alt und Neu, von Historie und Zeitgenossenschaft.
Was der Architekt über die langjährige Beschäftigung mit diesem Ort erfahren und zutage gefördert hat, erzählt er in diesem spannenden Stück Salzburger Stadtbaugeschichte.

€25.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Mozarteum Salzburg online kaufen

Die Publikation Das Mozarteum Salzburg - Wandel eines Ortes von ist bei Muery Salzmann erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Eugen Wörle, Mozart, Musikhochschule. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 25 EUR und in Österreich 25 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!