Das neue Unternehmensstrafrecht von Palkovits,  Sina Maria, Papp,  Isabelle, Rathkolb,  Gregor, Skribe,  Alexander

Das neue Unternehmensstrafrecht

Geforderte Prüfungen und Berichte. Internes Kontrollsystem als Präventivmassnahme. Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung

Am 1.1.2016 ist das Strafrechtsänderungsgesetz in Kraft getreten. Neben der Einführung des Begriffs der Bilanzfälschung wurden auch die strafbaren Handlungen gegen Leib und Leben grundlegend überarbeitet – eine enorme Umstellung, denn gerade für Unternehmen sind Straftatbestände wie etwa fahrlässige Körperverletzung besonders heikel!
Wie sich die neue Gesetzgebung laut Verbandsverantwortlichkeitsgesetz auf Ihr Unternehmen auswirkt, zeigen wir Ihnen anhand zahlreicher Beispiele. Diese Informationen helfen Ihnen dabei, Ihre Sorgfaltspflichten zu erfüllen und Unfälle z.B. durch Fahrlässigkeit zu vermeiden.

Tätige Reue bei Bilanzfälschung
Seit 1.1.2016 gibt es auch bei der Bilanzfälschung die Möglichkeit, dank rechtzeitiger tätiger Reue einer Strafbarkeit zu entgehen. Unsere Experten erläutern Ihnen, welche Voraussetzungen dafür notwendig sind und was der Begriff der „Rechtzeitigkeit“ bedeutet.
Damit gehen Sie sicher, dass kleine Fehler nicht enorme Folgen nach sich ziehen.

Compliance-Organisation im Unternehmen
15 Millionen Euro Strafe: So lautet ein richtungsweisendes Urteil vom LG München gegen einen Finanzvorstand wegen mangelhafter Überwachung des Compliance-Management-Systems!
Alle wichtigen Informationen zum Thema Verantwortungsbereiche im Unternehmen und Compliance-Organisation lesen Sie in einem überarbeiteten Kapitel. Sie erfahren, worauf Sie bei der Einrichtung eines CMS achten müssen, welche Aufgaben dem Chief-Compliance-Officer und welche der Geschäftsführung zukommen und ob eine Auslagerung an einen externen Anbieter möglich ist. So können Sie Compliance-Risiken in Ihrem Unternehmen minimieren!

In dieser Ausgabe lesen Sie weiters,
– was sich mit dem Sozialbetrugsbekämpfungsgesetz seit 1.1.2016 geändert hat und
– wie Sie ein Whistleblowing-System in Ihr Unternehmen integrieren können.

€185.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das neue Unternehmensstrafrecht online kaufen

Die Publikation Das neue Unternehmensstrafrecht - Geforderte Prüfungen und Berichte. Internes Kontrollsystem als Präventivmassnahme. Möglichkeiten der Haftungsbegrenzung von , , , ist bei FVH Forum Verlag Herkert GmbH erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Das neue Unternehmensstrafrecht, Dr. Daisy Birtalan, Interessenvertretungs-Transparenzgesetz, Korruptionsstrafrechtsänderungsgesetz, persönliche Haftungsrisiken, Sorgfaltspflicht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 185.9 EUR und in Österreich 185.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!