Das Rechtslexikon Qawa’id al-fiqh und sein Autor von Conermann,  Stephan, Wiederhold,  Lutz

Das Rechtslexikon Qawa’id al-fiqh und sein Autor

Rechtswissenschaft und Rechtspraxis in der Zeit Badraddin az-Zarkašis (st. 794/1392)

Das Recht in seinen theoretischen Grundlagen und in seiner Praxis bildet in der Erforschung der Mamlukenzeit (1250–1517) bisher eine Leerstelle. Die vorliegende Arbeit schließt diese Lücke, indem sie Teile der von Muhammad b. Bahadur az-Zarkaši (st. 1392) verfassten »Qawa’id al-fiqh« (»Grundlagen der Rechtswissenschaft«) zugänglich macht und dabei zugleich den rechtswissenschaftlichen und rechtspraktischen Kontext skizziert, in dem der Autor sein Werk zusammenstellte.

€119.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Rechtslexikon Qawa'id al-fiqh und sein Autor online kaufen

Die Publikation Das Rechtslexikon Qawa'id al-fiqh und sein Autor - Rechtswissenschaft und Rechtspraxis in der Zeit Badraddin az-Zarkašis (st. 794/1392) von , ist bei V&R unipress erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geschichte, Islamwissenschaft, Mamlukenzeit, Recht, Rechtswissenschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 119 EUR und in Österreich 122.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!