Das Verbot der „Einlagenrückgewähr“ unter besonderer Berücksichtigung Dritter von Köppl,  Julia

Das Verbot der „Einlagenrückgewähr“ unter besonderer Berücksichtigung Dritter

Das Buch widmet sich der überaus praxisrelevanten Frage der Stellung des gesellschaftsfremden Dritten bei einem Verstoß gegen das Verbot der „Einlagenrückgewähr“. Der besondere Fokus liegt daher auf dem Adressatenkreis der verbotenen Vermögensauskehr, also der Ausdehnung des Verbots auf Dritte. Diese werden in „echte“ und „unechte“ Dritte unterteilt. Sowohl Anwendbarkeit als auch Rechtsfolgen der „Einlagenrückgewähr“ auf ebendiese Dritte werden sodann anhand einzelner Fallgruppen (bspw Treuhandschaft, nahe Angehörige, verbundene Unternehmen) analysiert. Unter Heranziehung umfassender österreichischer und deutscher Judikatur sowie Literatur werden Fragen der Anwendbarkeit des Verbotstatbestands thematisiert, insbesondere das Verhältnis der einzelnen Tatbestandselemente zueinander. Auch die gesellschaftsrechtlichen Rechtsfolgen eines solchen Verstoßes werden untersucht und in Bezug zu den allgemeinen zivilrechtlichen Rechtsfolgen gesetzt.

€52.53 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Verbot der "Einlagenrückgewähr" unter besonderer Berücksichtigung Dritter online kaufen

Die Publikation Das Verbot der "Einlagenrückgewähr" unter besonderer Berücksichtigung Dritter von ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aktiengesellschaft, Dritte, Einlagenrückgewähr, Gesellschaftsrecht, Kapitalerhaltung, Kapitalgesellschaften, TREUHANDRECHT, Zivilrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 52.53 EUR und in Österreich 54 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!