Das Wipptal von Penz,  Hugo

Das Wipptal

Bevölkerung, Siedlung und Wirtschaft der Passlandschaft am Brenner

Mit der Errichtung der Brennergrenze wurde eine Landschaft zweigeteilt, die bis zum Ersten Weltkrieg eine einheitliche Entwicklung aufgewiesen hatte. Seither ist das Wipptal durch die Grenzziehung geprägt. Im Süden hat sich das Bevölkerungsbild, bedingt durch die italienische Zuwanderung seit den zwanziger Jahren, entscheidend verändert. Die zuvor häufigen Heiraten über den Alpenhauptkamm gingen stark zurück, während die Zahl der Mischehen stark zunahm. Aber auch in anderen Bereichen, etwa der Land- und Forstwirtschaft, nahm das geteilte Tal eine unterschiedliche Entwicklung. Penz zeigt Gemeinsamkeiten und Unterschiede einer Talschaft auf, deren Entwicklung seit jeher durch ihre Brückenfunktion zwischen Norden und Süden geprägt war.

€39.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Das Wipptal online kaufen

Die Publikation Das Wipptal - Bevölkerung, Siedlung und Wirtschaft der Passlandschaft am Brenner von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bevoelkerung, Brenner, Entwicklung, Erster Weltkrieg, Forstwirtschaft, Grenze, Heirat, Landwirtschaft, Lebensart, Mentalität. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!