David Heitz 2014 – 2010 von Heitz,  David

David Heitz 2014 – 2010

Das vorliegende Buch erscheint im Nachgang zu David Heitz’ Einzelausstellung ‚In Kontakt (Motive)‘ im Magazin4 – Bregenzer Kunstverein, die in Kooperation mit der Ravensburger Columbus Art Foundation realisiert wurde. Ausstellung und Buch bilden den Abschluss des ‚Columbus-Förderprojekt für aktuelle Kunst‘.

David Heitz beschäftigt sich mit unserer Außenwelt, mit Dingen, Räumen, Orten. In Fotografien, Skulpturen und Installationen ›überarbeitet‹ er die Bedingungen unseres Wahrnehmens dieses Äußeren in ebenso subtilen wie lapidaren Arrangements. Während die skulpturalen Eingriffe zumeist vor Ort gefundene Objekte nutzen oder Objekte in den Ort einbringen, die schon immer dort gewesen sein könnten, entstehen die Schwarz-Weiß-Fotografien seiner Projektionsfolgen ebenfalls meist im unmittelbaren Umfeld des Ausstellungsortes. Heitz’ Schwarz-Weiß-Fotografien zeigen Dinge, Konstellationen und/oder Situationen in einer bemerkenswerten Offenheit. Es ist zunächst dieses reine Zeigen, ohne jedes vordergründige Interpretieren, die seine Bilder zu einer radikalen Herausforderung an unser Sehen werden lässt.
Dabei gewinnen die Bilder, speziell die projizierten Mittelformatdias, eine skulpturale Präsenz, wie umgekehrt seine skulpturalen Eintragungen in den Ausstellungsort bildlich wirken können. Immer konstruiert David Heitz eine nachhaltige Raumspezifik, deren Basis überaus präzise Beobachtungen der jeweiligen und damit auch unsrigen Umgebung sind.

Herausgeber: Jörg van den Berg, für Columbus Holding AG, Wolfgang Fetz für Magazin4 – Bregenzer Kunstverein
Autoren: Paula van den Bosch, Christina Irrgang

€18.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

David Heitz 2014 - 2010 online kaufen

Die Publikation David Heitz 2014 - 2010 von ist bei Revolver, Revolver Publishing erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich 18.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!