Debt Equity Swaps als finanzwirtschaftliches Sanierungsinstrument von Bronger,  Björn

Debt Equity Swaps als finanzwirtschaftliches Sanierungsinstrument

Die Umwandlung von Forderungen eines Gläubigers gegen eine Beteiligung an der (insolventen) Gesellschaft (debt equity swap) stellt eines der wichtigsten finanziellen Sanierungsinstrumente der modernen Restrukturierungspraxis. Das Werk bietet nicht nur einen praxisorientierten Überblick über die Durchführung eines debt equity swap im Insolvenzplanverfahren, sondern analysiert auch bestehende insolvenzrechtliche, steuerrechtliche, kapitalmarktrechtliche und sonstige Herausforderungen innerhalb und außerhalb des Insolvenzverfahrens. Es verbindet diese mit praxisorientierten Lösungsvorschlägen unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung und Gesetzgebung. Abgerundet wird das Werk durch einen umfassenden Vergleich mit Chapter 11 des U.S. amerikanischen Insolvenzrechts.

Das Werk leistet damit der Praxis wie der Rechtspolitik wertvolle Hilfestellungen und liefert darüber hinaus konkrete Reformvorschläge zur aktuellen Rechtslage, womit es sich an Praktiker (Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte, Unternehmen, Richter, Behörden) und die Lehre gleichermaßen richtet.

€113.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Debt Equity Swaps als finanzwirtschaftliches Sanierungsinstrument online kaufen

Die Publikation Debt Equity Swaps als finanzwirtschaftliches Sanierungsinstrument von ist bei Nomos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Debt Equity Swaps, ESUG, Finanzwirtschaft, Forderungsumwandlung, Insolvenzplanverfahren, Insolvenzrecht, Insolvenzverfahren, Sanierungsinstrument, Umwandlung von Forderungen, Umwandlung von Fremd- in Eigenkapital, Wirtschaftsrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 113 EUR und in Österreich 113 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!