Denkspiele mit Elfe und Mathis von Klauer,  Karl-Josef, Lenhard,  Alexandra, Lenhard,  Wolfgang

Denkspiele mit Elfe und Mathis

Förderung des logischen Denkvermögens für das Vor- und Grundschulalter

Wir leben in einer Zeit, in der es vielfältige Bemühungen gibt, die Entwicklung von Kindern zu fördern. Allerdings ist es nicht immer leicht, unter der Vielzahl von Angeboten das richtige zu finden. Bei den meisten Förderprogrammen fehlen zudem eine theoretische Fundierung und ein Wirksamkeitsnachweis, der wissenschaftlichen Standards genügt.
Bei den Denkspielen mit Elfe und Mathis handelt es sich um eine Sammlung von 120 Denkaufgaben, die auf der Definition des schlussfolgernden Denkens nach Karl Josef Klauer beruhen und Kinder in Vor- und Grundschule auf spielerische Art und Weise mit den Prinzipien analytischer Vergleichsprozesse vertraut machen. Seit dem Erscheinen des ersten Denktrainings für Kinder nach Klauer im Jahr 1989 wurden die positiven Effekte dieses Förderprinzips auf eindrucksvolle Weise nachgewiesen. Bis 2011 erschienen insgesamt 97 Experimentalstudien, an denen mehr als 4000 Kinder aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden und den USA teilnahmen. Die gut kontrollierten Untersuchungen zeigten, dass das Denktraining nach Klauer nicht nur kurz- und langfristige positive Auswirkungen auf die Leistung in Intelligenztest hat, sondern dass auch Schulleistungen durch das Denktraining bedeutsam verbessert werden. Tatsächlich konnte sogar gezeigt werden, dass die Effekte auf die Schulleistungen noch größer sind als die Effekte auf die Intelligenz. Insbesondere Kinder mit speziellen Lernschwierigkeiten profitieren maßgeblich von der kognitiven Förderung nach Klauer. Somit kommen führende Psychologen in Deutschland zu der Schlussfolgerung: „An der potenziellen Wirksamkeit der verschiedenen Varianten des Klauer-Trainings kann es keinen Zweifel geben – kein anderes Denktraining ist auch nur annähernd oft und umfassend evaluiert worden.“ (Hasselhorn & Gold, 2006, S. 385).
Mit den Denkspielen mit Elfe und Mathis liegt das bewährte Denktraining für Kinder 1 von Karl Josef Klauer nun erstmals auch als Computerspielvariante vor. Die ursprüngliche Version wurde hierfür aktualisiert und in eine Rahmenhandlung aus dem Elfenland eingebettet. Ziel ist es, den blauen Diamanten der Weisheit zu erlangen, der in den Bergen versteckt ist. Auf dem Weg dorthin müssen die 120 Aufgaben zum schlussfolgernden Denken der Reihe nach gelöst werden. Kinder lernen dabei, systematische Vergleiche in Bezug auf Merkmale von Objekten oder in Bezug auf Beziehungen zwischen Objekten zu ziehen. Die Strategien, die sie sich dabei aneignen, können später zum Lösen beliebiger Aufgaben des schlussfolgernden Denkens eingesetzt werden. Während der Aufgabendarbietung wird der Spieler bzw. die Spielerin von zwei Elfenkindern (Elfe und Mathis) begleitet. Der alte und weise Elf Osarion gibt Hinweise, die bei der Lösung der Aufgabe helfen.
Das Training ist auf für etwa 10 bis 20 Sitzungen à 20 bis 40 Minuten konzipiert. Die Anzahl der Aufgaben pro Sitzung sowie die Zusammensetzung des Trainings sind individuell konfigurierbar.
Die Förderung kann als Einzel- oder Gruppensitzung durchgeführt werden und ist für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren geeignet. Bei durchschnittlichen Intelligenzleistungen eines Kindes empfiehlt sich die Anwendung vor allem im ersten oder zweiten Grundschuljahr.

€99.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Denkspiele mit Elfe und Mathis online kaufen

Die Publikation Denkspiele mit Elfe und Mathis - Förderung des logischen Denkvermögens für das Vor- und Grundschulalter von , , ist bei Hogrefe Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Intelligenztraining, Lerntraining, logisches Denkvermögen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 99 EUR und in Österreich 101.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!