Der Archäologe als Wissenschaftler und Zeitgenosse von Meier,  Thomas

Der Archäologe als Wissenschaftler und Zeitgenosse

Antrittsvorlesung an der Universität Heidelberg am 20. Januar 2010

‚Der Wissenschaftler als Zeitgenosse muss die Stellungnahme zu Fragen seiner Zeit suchen, auch und gerade die unbequeme Stellungnahme, denn sie ist es, die Freiräume eröffnet und neue Türen – wenn auch manchmal bei Gegenwind. Wenn wir den Schutz durch unseren Beamtenstatus und die Freiheit der
Forschung, die uns das Grundgesetz zu Recht und immer noch garantiert, der Gesellschaft mit etwas vergelten können, dann damit, unbequem zu sein, Stellung zu nehmen, auch wo wir nicht gefragt sind, den Sturm auf eine Bastille anzuführen, wo die Gedanken nicht mehr frei sind, auch wenn wir nichts anderes in der Hand halten als eine Flöte. Haben wir diesen Mut, und kämpfen wir für diese Freiheit zur Unbequemlichkeit und zur Verantwortung! Wenden wir uns über die Vergangenheit der Zukunft zu, und werden wir wesentlich!‘ Thomas Meier

€8.90 brutto
> findR *

Produktinformationen

Der Archäologe als Wissenschaftler und Zeitgenosse online kaufen

Die Publikation Der Archäologe als Wissenschaftler und Zeitgenosse - Antrittsvorlesung an der Universität Heidelberg am 20. Januar 2010 von ist bei Verlag Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Antrittsvorlesung, Archäologie, Universität Heidelberg, Wissenschaftler. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.9 EUR und in Österreich 9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!