Der Aszendent der Seele von Ableidiger-Günther,  Christine, Baldini,  Renzo

Der Aszendent der Seele

Der Vertex in der Astrologie

Die dritte Dimension des Horoskops
In diesem Buch wird eine neue und überaus anregende Methode der Horoskop-Deutung mit Hilfe des Vertex vorgestellt. Der Vertex gilt gemeinhin als „Komplementäraszendent“. Der Autor präsentiert das Thema auf einfache und umfassende Weise und erklärt anhand zahlreicher Beispiele, wie man den eigenen Vertex leicht berechnet. Er gibt ausführliche Deutungstexte für die Stellung in Tierkreiszeichen, Häuser sowie die Planetenaspekte. So entdecken wir unsere „verborgene Persönlichkeit“, den Planeten, der unsere innere, unbewusste Struktur beeinflusst. Wir erkennen, mit welchen Archteypen unsere Persönlichkeit harmoniert. Während der Vertex bisher vornehmlich als Katalysator von schicksalhaften Begegnungen gesehen wurde, geht Baldini weiter. Er zeigt, dass dieser Punkt nützlich sein kann für die psychologische Deutung, weil er auf besondere Weise mit dem Verhalten in Verbindung steht. Die Zuordnung von Persönlichkeitsstörungen zu den unterschiedlichen Stellungen des Vertex im Geburtshoroskop ist ebenso ein neuer Gesichtspunkt. Außerdem wird die einfache Berechnung des Vertexhoroskops erklärt, das man auch als „Horoskop des Unbewussten“ bezeichnen könnte. Erklärende Beispiele anhand der Horoskope bekannter Persönlichkeiten runden dieses originelle und anregende Werk ab, das neue Bereiche für die Astrologie erschließt und gleichzeitig eine Brücke des Dialogs schlägt zwischen Astrologie und Psychoanalyse.

€15.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Aszendent der Seele online kaufen

Die Publikation Der Aszendent der Seele - Der Vertex in der Astrologie von , ist bei Chiron erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Astrologie, Horoskop, Horoskopdeutung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.9 EUR und in Österreich 16.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!