Der Bergdoktor – Folge 1763 von Kufsteiner,  Andreas

Der Bergdoktor – Folge 1763

Sprich nicht vom Abschied

Für die Liebe ist kein Platz in Lisa Körberls Leben. Die Journalistin lebt für ihren Beruf und geht seit einer großen Enttäuschung jeder neuen Beziehung aus dem Weg. Mit Arbeit verdrängt sie die Leere in ihrem Dasein. Ihr körperliches Unwohlsein und das seltsame Zittern in ihren Händen schiebt sie auf den Stress.

Nun ist sie auf dem Weg ins Zillertal, um dort einen jungen Hofbesitzer zu interviewen, der auf der Suche nach der großen Liebe ist. Es wird eine schicksalhafte Begegnung – die damit endet, dass Lisa und Jannes sich ineinander verlieben. Doch von einem Glück träumen dürfen sie nicht, denn plötzlich wird Lisa wieder von einem der unheimlichen Zitteranfälle heimgesucht. Erschüttert bringt Jannes sie zu Dr. Burger.

€1.49 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Bergdoktor - Folge 1763 online kaufen

Die Publikation Der Bergdoktor - Folge 1763 - Sprich nicht vom Abschied von ist bei Bastei Lübbe erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 2017, 2018, Alpen, Alpen Roman, Alpen-Krimi, Arzt, Arztroman, Arztromane, Bastei, Bergdoktor, Berge, Bergpfarrer, Bergroman, Bestseller, Bianca, Cora, Deutsch, Doktor, DR, Dr Daniel, Dr Laurin, dr norden, Dr Stefan Frank, E-Book, ebook, Ebooks, Familiensaga, Fortsetzungsroman, Großdruck, große-schrift, hans ernst, Heimat, heimatromane, Hermann Broch, Julia, kelter-verlag, Kindle, Landarzt, Liebe, Liebesromane, Medizin, Mira, modern, Patient, Roman-Heft, romantisch, schicksalsromane, Schwarzwald, Serie, sonnenwinkel, steingruber, Toni-Hüttenwirt, verlag, waidacher. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 1.49 EUR und in Österreich 1.49 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!