Der COSMOP(r)O(l)E.T. (Cosmo-Prolet) von MAN,  J

Der COSMOP(r)O(l)E.T. (Cosmo-Prolet)

Eine verbale Reise durch verschiedene menschliche Welten und deren Abgründe...

In diesem Buch tauchen sie in insgesamt 15 Geschichten in verschiedene Welten ein:
So begegnen Sie nicht nur der Welt der Schweizer und der Deutschen, sondern erleben die Besiedlung und die damit verbundenen Herausforderungen Europas, von deren Beginn,
bis zur aktuellen Gegenwart und lernen deren höchstentwickelte Vertreter die Allgäuer kennen.
Werden Sie Zeuge von Foodwaste oder dem buchstäblichen Krisen-Herd eines Veganers und eines Fleischfressers sowie eines unfreiwilligen Helden, dessen einzige Stärke die Schwer-Kraft ist.
Holen Sie sich Anregungen für`s Daten oder lassen sich gleich rhetorisch auf ein Amt als Politiker vorbereiten.
Und was gibt es schöneres, als nach einem harten Tag in der Arbeitswelt sich der Welt des Sports zu widmen, besonders dann, wenn das Spielfeld Mittelerde heißt.
Aber auch nachdenkliche Gedanken werden in diesem Buch angesprochen, wenn es um die Welt der Toleranz und Solidarität geht. Und wenn einem abschließend noch das Christkind persönlich die Leviten ließt, wird einem klar, dass die eigene
Um-Welt zwar sehr schön sein kann, jedoch nicht ohne selbst einen entscheidenden Beitrag dafür zu leisten…

€6.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der COSMOP(r)O(l)E.T. (Cosmo-Prolet) online kaufen

Die Publikation Der COSMOP(r)O(l)E.T. (Cosmo-Prolet) - Eine verbale Reise durch verschiedene menschliche Welten und deren Abgründe... von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gesellschaftskritik, Humor, Ironie und Sarkasmus, Mut zur Wahrheit, Poetry Slam. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6.99 EUR und in Österreich 7.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!