Der Ersatz frustrierter Aufwendungen von Schöbel,  Thomas

Der Ersatz frustrierter Aufwendungen

Vermögens- und Nichtvermögensschaden im österreichischen und deutschen Recht

Die Frage nach der Ersatzfähigkeit von Aufwendungen, die durch das Verhalten eines anderen nutzlos (frustriert) werden, stellt sich im Gefolge nahezu jeder Verletzung vertraglicher Leistungspflichten wie auch in zahllosen Fällen deliktischer Schädigung.Als erste umfassende Untersuchung dieses Problemkreises im deutschsprachigen Raum demonstriert die Arbeit anhand von mehr als 30 konkreten Beispielen, unter welchen Voraussetzungen ein Frustrationsschaden nach österreichischem und deutschem Recht zu ersetzen ist. Sie erörtert dabei zentrale Fragestellungen des Schadenersatzrechts, deren Lösungen weit über den Problemkreis frustrierter Aufwendungen hinaus von Bedeutung sind.

€79.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Ersatz frustrierter Aufwendungen online kaufen

Die Publikation Der Ersatz frustrierter Aufwendungen - Vermögens- und Nichtvermögensschaden im österreichischen und deutschen Recht von ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aufwendungen, Frustrationsschaden, Schadenersatzrecht, Schadenstheorien, Vermögensschadensbegriff, vertragliche Leistungspflichten. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 79.95 EUR und in Österreich 79.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!