Der Grenzfall – Ronnie Seunig und Excalibur von Leutgeb,  Rupert

Der Grenzfall – Ronnie Seunig und Excalibur

Auf 360 Seiten wird chronologisch die Entstehung der „Excalibur City“, der Stadt an der im ehemaligen Niemandsland, dokumentiert. Ein Blick in die Familiengeschichte Ronnie Seunigs und die vielen Projekte und Visionen des „Stadtbesitzers“ sorgen für ein gelungenes Porträts über einen Multimillionär, der mit Zigaretten, einem Duty free-Shop (jetzt Travel free) Milliarden umsetzte, einen riesigen Fuhrpark unterhält, die größte Schuco-Sammlung der Welt (Blech-Kinderspielzeug aus der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts), das Auto von Stan Laurel besitzt, mit mehreren Frauen gleichzeitig lebt und derzeit einen Erlebnispark („Land der Lügen“) um 70 Millionen €uro baut.
Lesen Sie die Erfolgsstory vom Dorfbub Ronnie Seunig, wie er der jüngste Gastronom Österreichs wurde, dann Cafètier, Pleitier, Grenzgänger und Duty free-Kaiser, Robin Hood des kleinen Mannes, „Öffnungszeiten-Rebell“, Handels-Tycoon, Glücksritter ohne Furcht und Adel, Besitzer einer eigenen Stadt (der „Excalibur City“), Musikproduzent, Buchautor, Frauenschwarm, Filmemacher, Motorsportfan, Technikfreak, Sammler und Visionär.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Grenzfall - Ronnie Seunig und Excalibur online kaufen

Die Publikation Der Grenzfall - Ronnie Seunig und Excalibur von ist bei Edition Crystal World u. Edition Nordwald erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Duty free, Excalibur, Excalibur City, Grenzfall, Niemandsland, Seunig, Ronnie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 24.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!