Der Hilfsprediger von Löcher-Lawrence,  Werner, Mantel,  Hilary

Der Hilfsprediger

Roman

Irgendwo im nördlichen England der Fünfzigerjahre: Fetherhoughton ist ein gottverlassenes Nest, eine Enklave der Ignoranz und des Aberglaubens. Father Angwin ist hier der Gemeindepriester, ein Zyniker, der längst seinen Glauben verloren hat und nur noch in Ruhe gelassen werden will; vor allem von dem neuen Bischof, der die Region in moderne Zeiten führen will. Die zweite Heimsuchung des Priesters ist Mutter Perpetua, die ihr Kloster mit eiserner Hand führt und jede Abweichung vom Pfad des Glaubens hart bestraft. Sie hat es vor allem auf die freiheitsliebende junge Nonne Philomena abgesehen.
Eines Abends taucht ein Fremder an der Tür des Pfarrhauses auf und bietet Father Angwin seine Dienste an. Ist er ein Spion des Bischofs, wie Angwin glaubt? Ist er ein Engel, der den Priester wieder glauben lässt und Philomena die Liebe lehrt? Oder gar der Teufel selbst?

Trockener Humor, hervorragende Charakterzeichnung und ein bissiges Porträt der Kirche im England der Fünfzigerjahre.

»Der Roman ist leicht, geistreich, scharfsinnig und lustig; dabei behandelt er ernsthaft die Frage, was gut und was böse ist.« EVENING STANDARD

€8.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Hilfsprediger online kaufen

Die Publikation Der Hilfsprediger - Roman von , ist bei DuMont Buchverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1950er Jahre, A Place of Greater Safety, Aberglauben, Abtei, Bring Up the Bodies, Brüder», Der riesige O'Brien, Die Ermordung Margaret Thatchers, Engel, England, Every day is mother's day, Falken, Fetherhoughton, Fludd, Giving Up the Ghost, Glaube, Im Vollbesitz des geistigen Wahns, Jeder Tag ist Muittertag, Katholische Kirche, Klöster, nonne, Pfarrer, Teufel, The Assassination of Margaret Thatcher, The Giant, O'Brien, Vacant Possession, Von Geist und Geistern, Woelfe, Wolf Hall. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.99 EUR und in Österreich 9.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!