Der Jugendherbergszivi von Albrecht,  Jens

Der Jugendherbergszivi

Stu Arnold und Frank Lemmerz sind bereits seit eh und je beste Freunde. Als sich die Schulzeit dem Ende nähert und sie sich zwischen Bundeswehr oder Zivildienst entscheiden müssen, beschließen sie den Weg des geringsten Übels einzuschlagen. Als „Jugendherbergszivi“ wollen sie das eine Jahr, welches sie für Vater Staat ableisten müssen, in der Jugendherberge verbringen.
Dort treffen sie auf die schrägen Herbergseltern Schröder, die mit ihrer sehr eigenen Weltanschauung die Herberge seit Jahrzehnten leiten. Sie kollidieren mit dem nörgelnden Rezeptionisten Herrn Schwilgerer, und der andauernd kontrollierenden Küchenangestellten Frau Kuftel.

Zwischen den Festangestellten und weiteren Zivildienstleistenden kommt es tagsüber zu so manchem Machtkampf.
Nachts kommt es, zu vorgerückter Stunde, Dank der Schlosserausbildung eines Zivis und des nachgemachten Schlüssels für das Weinlager der Herberge, zu mancher exzessiven Feier.

Frank, der aus wohlbetuchtem Elternhaus kommt, fällt es zunächst schwer sich bei der Arbeit selbst die Hände schmutzig zu machen.
Stu versucht so viele Bekanntschaften wie möglich zu machen und gerät in einen Strudel aus Liebeskummer….

„Der Jugendherbergszivi“ ist eine Hommage an den Zivildienst. Jede Situation ist 100% zum Fremdschämen und ein Angriff auf die Lachmuskeln.

€12.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Jugendherbergszivi online kaufen

Die Publikation Der Jugendherbergszivi von ist bei tredition erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bundesfreiwilligendienst, Jugendherberge, Zivildienst. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 13.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!