Der kleine Basis-Knigge 2100 von Hanisch,  Horst

Der kleine Basis-Knigge 2100

Als alles anfing - Vom Zappel-Philipp zum Tischsitten-Thomas

Max und Moritz, diese beiden … Waren sie wirklich so schlimm? Erasmus von Rotterdam soll bereits im 16. Jahrhundert gesagt haben: „Manche greifen, sowie sie sitzen, auf die Schüsseln. Wölfe tun das. Es ist gut, ein bisschen zu warten, damit der Knabe seine Affekte zu beherrschen lernt.“
Schon etwa 500 v. Chr. schrieb Kung-fu-tse das ‚Buch der Riten’, ‚Li Ki’ mit Vorschriften der Etikette, Sitten und Bräuche, wie zum Beispiel für Ahnenkult und das Benehmen bei Hofe. Demnach gibt es schon lange das Bedürfnis, anderen Menschen Hilfestellung zu geben, wie sie sich in bestimmten Situationen verhalten können.
Haben wir nach über zweieinhalb Jahrtausenden immer noch nicht genug? Sicherlich werden sich einige Dinge angepasst haben (so hatten Max und Moritz zum Beispiel keine Handys.), aber andere Punkte scheinen nach wie vor erwähnenswert.
Im vorliegenden Ratgeber soll vermieden werden, mit dem aufgerichteten Zeigefinger zu drohen. Vielmehr soll dargestellt werden, wie auch schon die einfachsten Grundregeln den heutigen Umgangsformen nach umgesetzt werden. Dabei helfen die Beobachtungen bei Chef Eberhardt, Kaschmir-Julia, Sven Lustig und anderen Gestalten.
Der eine oder andere Leser mag über einzelne Themen schmunzeln, der andere hingegen wird seine Kenntnisse bestätigt wissen, oder die eine oder andere Kleinigkeit in seinem Wissen aufpolieren.
Die drei Kapitel reichen ‚Vom Umgang zu Hause’ über ‚Verhalten als Gast bei Tisch’ bis zu ‚Persönlichkeit und Outfit’.

€9.70 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der kleine Basis-Knigge 2100 online kaufen

Die Publikation Der kleine Basis-Knigge 2100 - Als alles anfing - Vom Zappel-Philipp zum Tischsitten-Thomas von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Begrüßung, Etikette, persoenlichkeit, Umgangsformen, Verhalten. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.7 EUR und in Österreich 10 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!