Der Kuss ist weg, aber die Liebe bleibt von Schäfer,  Silke

Der Kuss ist weg, aber die Liebe bleibt

Über den Rhythmus der Schöpfung

Innerhalb der Schöpfung gibt es viele verschiedene Rhythmen, die alle dem Ur-Rhythmus des Grossen Atems untergeordnet sind. Dieses ewige Werden, Vergehen und Sein bezieht alles ein, was ist, von der kleinsten Zelle bis zur entferntesten Galaxie und gestaltet dadurch die Evolution. Die Energien, die dies ermöglichen, stammen aus dem Urgrund unseres schöpferischen Universums, den die Wissenschaftler Quantenvakuum oder das Reich reiner Potentialität nennen.

Nach dem Axiom ‚wie oben so unten‘ widmet sich die Autorin in diesem Buch dem Rhythmus der 12 Tierkreis-Zeichen und beschreibt auf leicht verständliche Art unser Menschsein als Teil eines grösseren universalen Energiesystems. Der Weg der Sonne durch den Tierkreis macht eine archetypische Struktur sichtbar, in die wir alle eingewoben sind. Dabei bilden die Abfolge der 12 Tierkreis-Zeichen als Ganzes und die energetischen Höhepunkte der Vollmonde einen 12er-Rhythmus innerhalb eines grösseren kosmischen Rhythmus. Auch jedes der 12 Tierkreis-Zeichen wiederum trägt in sich einen einzigartigen 3-stufigen Entwicklungsweg zu einem höheren Bewusstsein: unbewusst, erwachend und bewusst. Mit Blick auf die Teile – die Zeichen – und das Ganze – der Tierkreis – vermittelt dieses Buch 12 Botschaften als Essenz eines jeden Zeichens, nähert sich den Ur-Qualitäten des Lebens an und macht unsere damit verbundenen Aufgaben innerhalb der Evolution sichtbar: das Finden der menschlichen Ausdrucksform der zentralen Kräfte des Universums.

Silke Schäfer blickt tief in die Natur dessen, wer wir wirklich sind, zieht Quervergleiche mit den modernen Wissenschaften und macht Mut, unser Leben für die höchsten Ziele zu leben. Das Erkennen der eigenen geistigen Natur erlaubt, die Göttlichkeit in anderen und in allen Lebensformen zu erkennen. Und die Erkenntnis, dass die menschliche Erfahrung ein kleiner, aber nicht unwichtiger Teil eines kosmischen Evolutionsprozesses ist, der vor ca. 14 Milliarden Jahren begann, führt automatisch zur Übernahme von Verantwortung für sich selbst und für das Ganze. Silke Schäfer macht deutlich, wie wir durch Verständnis, Achtsamkeit und Respekt gegenüber unserer eigenen schöpferischen Kraft und im Umgang mit den Natur-Rhythmen das Lebende lebendiger machen können und dabei erkennen, dass sich eine evolutionäre Spiritualität offenbart, die immer weiter in Richtung des Göttlichen fortschreitet.

€32.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Der Kuss ist weg, aber die Liebe bleibt online kaufen

Die Publikation Der Kuss ist weg, aber die Liebe bleibt - Über den Rhythmus der Schöpfung von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 32 EUR und in Österreich 32.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!