Der Mensch und seine Gefühle von Schneider,  Bernd

Der Mensch und seine Gefühle

Eine philosophische Betrachtung

Lauscht ein Mensch in sich hinein und achtet darauf, dass weder Gedanken noch Vorstellungen in ihm vorhanden sind, so verbleiben, als Gegenstand innerer Wahrnehmung, die Gefühle.Die alleinige Ursache unseres Tuns sind Gefühle. Eine Behauptung, die auf Widerspruch stoßen wird. Denn helfen uns bei unserem Handeln und Urteilen nicht auch Verstand und Vernunft? Doch wissen wir überhaupt, was wir mit all diesen Wörtern meinen? Wer Bernd Schneider auf seine philosophische Erkundungsreise in unser Inneres folgt, wird Erstaunliches entdecken. Schritt für Schritt und mit bestechender Klarheit werden vormals unscharfe Begriffe präzisiert – oder verworfen. Wir lernen, in uns zu lauschen und Gefühle, Gedanken und Vorstellungen zu unterscheiden. Wir begreifen, in welchem Zusammenhang unser innerer Sinn mit der äußeren Erfahrung steht. Wir erfahren, ob wir einen freien Willen haben und worauf unsere Urteile gründen. Und schließlich nähern wir uns einer der ältesten philosophischen Frage – Wie können wir glücklich werden? – auf ganz neuem, überraschendem Weg. Dabei begleiten uns Worte und Gedanken großer Denker wie Schopenhauer, Kant und Nietzsche durch ein Buch, das von Gefühlen handelt, doch dessen heimlicher Star das Denken ist.

€29.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Der Mensch und seine Gefühle online kaufen

Die Publikation Der Mensch und seine Gefühle - Eine philosophische Betrachtung von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.8 EUR und in Österreich 30.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!