Der Mörder ist immer ein Narr von Mittelstaedt,  Heiko

Der Mörder ist immer ein Narr

Erster Fall des echten Kommissar Maigret

Paris, 29. Februar 1928: Vor den Toren der Stadt wird im Wald von Armainvilliers die verbrannte Leiche des Diamantenhändlers Gaston Truphème gefunden.
Der junge Inspektor Georges-Victor Massu, der die Ermittlungen in diesem Mordfall leitet, ist verzweifelt. Die Beweislage gegen seinen einzigen Verdächtigen, den verrufenen Juwelier Charles Mestorino, ist mehr als schlecht. Dennoch erhält der Inspektor wider Erwarten freie Bahn für ein Verhör, das sich zum längsten und nervenaufreibendsten Verhör in der Geschichte der Pariser Kriminalpolizei entwickelt.
Der Roman „Der Mörder ist immer ein Narr“ erzählt die wahre Geschichte der Aufklärung des Mordes an Gaston Truphème durch den echten Kommissar Maigret vom Quai des Orfèvres Nummer 36.

€8.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Mörder ist immer ein Narr online kaufen

Die Publikation Der Mörder ist immer ein Narr - Erster Fall des echten Kommissar Maigret von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kriminalroman, Mord, Nachwuchsschriftsteller, Paris, wahre Begebenheit. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.99 EUR und in Österreich 9.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!