Der Papst und der Fuchs von Fuchs,  Peter

Der Papst und der Fuchs

Eine fabelhaft unaufgeregte Unterhaltung

Peter Fuchs, voll sozialisierter Katholik und Systemtheoretiker,
unterhält sich mit dem Papst. Es entwickelt sich eine spannende
Diskussion zwischen den beiden Vertretern zweier universal angesetzter
Weltzugriffe – der Allgemeinen Theorie der Sinnsysteme
und der Religion in Gestalt der Organisation ›Katholische Kirche‹,
verkörpert durch ihr Oberhaupt, das auch Pontifex genannt
wird: Brückenbauer.

F: Heiliger Vater …
P: Ich bitte Sie, mich weniger formell anzureden.
F: Tut mir leid, aber wie soll ich …? Herr Papst?
P: Herr Papst ist lächerlich. Nennen Sie mich einfach ›Babes‹, das ist mittelhochdeutsch für ›papa‹, also Papst. Und es passt gut in die ländlich robuste Umgebung, in der Sie offenbar gerne leben.
F: Also Babes, ich möchte mich herzlich bedanken, dass Sie meiner Einladung gefolgt sind.
P: Das ist auch nicht selbstverständlich.
F: Was hat Sie denn veranlasst, dennoch zu kommen?
P: Mein Apparat hat Nachforschungen über Sie angestellt und kam zu dem Ergebnis, Ihnen sei zuzutrauen, im Falle meines Nichtkommens einfach einen Papst zu erfinden.

€12.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Papst und der Fuchs online kaufen

Die Publikation Der Papst und der Fuchs - Eine fabelhaft unaufgeregte Unterhaltung von ist bei Velbrück erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Funktion der Religion, Systemtheorie, Theorie der Sinnsysteme. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 13.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!