Der Saubohnenprozess und andere Stücke von Feichtinger,  Josef

Der Saubohnenprozess und andere Stücke

Herausgegeben von Toni Bernhart

Josef Feichtinger ist der meistgespielte Südtiroler Theaterautor. Seine Volksstücke, in denen er sich in die Tradition des großen Johann Nepomuk Nestroy stellt, begeistern seit Jahrzehnten ein breites Publikum mit ihrer anspielungsreichen Komik und ihrer Satire – so etwa die in der Antike angesiedelte Komödie „Der Saubohnenprozess“ oder das Puppenspiel „Der Zerz vom Zerzatal“. Dass Josef Feichtinger aber auch das tragische Fach meisterhaft beherrscht, zeigt das Drama „St. Valentin“, Feichtingers wohl beeindruckendstes und persönlichstes Werk. Feichtinger greift darin das deutsch-italienische Auswanderungsabkommen von 1939 auf, die sogenannte Option. Er stellt jedoch nicht, wie in den meisten literarischen Bearbeitungen des Themas, das Schicksal der „Dableiber“, sondern jenes der Ausgewanderten in den Mittelpunkt, und erzählt in berührenden Bildern vom Überleben in einer fremden Umgebung.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Saubohnenprozess und andere Stücke online kaufen

Die Publikation Der Saubohnenprozess und andere Stücke - Herausgegeben von Toni Bernhart von ist bei Skarabäus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bernhart, Toni, Deutsch-italienisches Auswanderungsabkommen, DRAMATIK, Feichtinger, Josef, Mitterer, Felix, Suedtirol, Theater, Theaterstücke. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!