Der Tote von der Plaza Once von Mallo,  Ernesto, Strobel,  Matthias

Der Tote von der Plaza Once

Comisario Lascano ermittelt. Roman

Mörderischer Tango

Buenos Aires zur Zeit der Militärdiktatur, Ende der 1970er Jahre. Comisario Lascano erhält einen Anruf, dass am Riachuelo zwei Leichen entdeckt wurden. Als er am Fundort eintrifft, findet er jedoch drei Tote vor: zwei, deren Gesichter durch mehrere Schüsse entstellt sind – die typische Handschrift des staatlichen Terrors -, und eine Leiche, die eine gewöhnliche Schusswunde aufweist. Schnell findet Lascano heraus, dass es sich bei dem dritten Opfer um Biterman, den gefürchteten Geldverleiher aus dem Once-Viertel handelt. Und bald ist der Comisario dem Mörder dicht auf den Fersen. Doch reichen dessen Beziehungen bis in die höchsten Kreise des Regimes, und Lascano hat viel zu verlieren: Er hat sich in die Widerstandskämpferin Eva verliebt und hält sie bei sich versteckt. Trotzdem entschließt er sich, den Fall aufzuklären – mit allen Konsequenzen.

Der Tote von der Plaza Once bildet den Auftakt zu einer mehrbändigen Buenos-Aires-Krimiserie mit Comisario Lascano, in der sich unterschiedliche Epochen der argentinischen Geschichte spiegeln und die einen tiefen Einblick in die politischen Realitäten des Landes gewährt.

Ausgezeichnet als bester internationaler Kriminalroman bei der Semana Negra.

„Eine eindringliche Schilderung der politischen Wirren Argentiniens und gleichzeitig eine zarte Liebesgeschichte.“ Rheinische Post

€8.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Tote von der Plaza Once online kaufen

Die Publikation Der Tote von der Plaza Once - Comisario Lascano ermittelt. Roman von , ist bei Aufbau TB erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1970er Jahre, 70er Jahre, Argentinien, Buenos Aires, Diktatur, Ermittlungen, Geschichte, Krimi, Kriminalroman, Liebe, Militärdiktatur, Militärherrschaft, Mord, Politik, Polizei, Polizist, Regime, Roman, Terror, Verbrechen, Widerstand. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.99 EUR und in Österreich 9.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!