Der unsichtbare Roman von Poschenrieder,  Christoph

Der unsichtbare Roman

Wer ist schuld am Ersten Weltkrieg? Im Jahr 1918 wird die Frage immer drängender. Da erhält der Bestsellerautor Gustav Meyrink in seiner Villa am Starnberger See ein Angebot vom Auswärtigen Amt: Ob er – gegen gutes Honorar – bereit wäre, einen Roman zu schreiben, der den Freimaurern die Verantwortung für das Blutvergießen zuschiebt. Der ganz und gar unpatriotische Schriftsteller und Yogi kassiert den Vorschuss – und bringt sich damit in Teufels Küche.

€20.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der unsichtbare Roman online kaufen

Die Publikation Der unsichtbare Roman von ist bei Diogenes erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: «Revolutionär, Eisner, Kurt, Erster Weltkrieg, Gustav Meyrink, Meyrink, Muenchen, Mühsam, Erich, Novemberrevolution, Politik, Propaganda, Recherche, Revolution, Schriftsteller-Roman, Schriftstellerleben, Schuld, Schuldfrage, Starnbergersee, Verschwöru, Wahre Geschichte, Yoga. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20.99 EUR und in Österreich 20.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!