Der Weg Gerard Wagners von Chanter,  Caroline

Der Weg Gerard Wagners

Von Cornwall nach Dornach. "Farbe ist eine Sprache"

Gerard Wagner kam 1924 als junger Kunststudent nach St. Ives, England. Er war 17 Jahre alt, als er seine Lehre bei dem Post­impressionisten John Anthony Park antrat. Park weckte in Wagner eine Begeisterung für Farbe und eine Liebe zum Malen, die ihn sein Leben lang begleiten sollten. Das lebendige Spiel der Elementarkräfte an der Küste Cornwalls und das Leben in der Künstler- und Fischergemeinde von St. Ives hatten einen profunden Einfluss auf Wagners Leben und Kunst. 1926 ließ Wagner sich in der Schweiz nieder, wo er neue Kunstimpulse entdeckte. Hier erwachte sein besonderes Interesse an dem Verhältnis von Farbe und Form. Gerard Wagners Schaffensperiode erstreckte sich über sieben Jahrzehnte. 1997, zwei Jahre vor seinem Tod, wurde sein Werk in einer Retrospektive der St. Petersburger Eremitage gewürdigt.

€24.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Weg Gerard Wagners online kaufen

Die Publikation Der Weg Gerard Wagners - Von Cornwall nach Dornach. "Farbe ist eine Sprache" von ist bei Ita Wegman Institut erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Anthroposophie, Kunst, Rudolf Steiner. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24 EUR und in Österreich 24.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!