Der Zug hält nicht in Ugovizza von Lekovich,  Kenka, Mall,  Sepp

Der Zug hält nicht in Ugovizza

12 Grenzgeschichten und eine

Sie heißen Òblak, Marilena, Istvan, Leyla oder Hannes: Frauen, Männer, die in Bahnhöfen zu- oder aussteigen, in denen der Rom-Wien-Express laut Fahrplan gar nicht stehenbleiben sollte. Zufällig und flüchtig wie Reisebekanntschaften sind auch die Geschichten, die sie erzählen, und dazu so skurril und verworren, dass man unwillkürlich ihrem Zauber erliegt. Zusammen bilden sie einen vielstimmigen und vielsprachigen Redefluss, in den sich dann und wann auch andere einmischen, Rainer Maria Rilke zum Beispiel oder Elias Canetti.
Die zwölf Geschichten sind lose untereinander verwoben, eine verweist auf die andere. Gemeinsam ist ihnen der Ort der Handlung – ein Zugabteil auf der Strecke zwischen Udine und Bruck an der Mur – und das Thema, um das jede von ihnen in der einen oder anderen Weise kreist: Grenzen und Grenzräume, als Niemandsland erlebt oder als Schwellen, über die man in eine andere Welt eintritt, Grenzen, die im Zuge der europäischen Integration in Identitätskrisen geraten, und solche, die sich erst recht als undurchdringliches Dickicht erweisen.

€12.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Der Zug hält nicht in Ugovizza online kaufen

Die Publikation Der Zug hält nicht in Ugovizza - 12 Grenzgeschichten und eine von , ist bei Drava, Edizioni aplhabeta Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geschichten, Grenzen, Menschen, Reise. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 12.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!