Des Welfen Liebe in den Zeiten der Feindschaft von Fabian,  Wolfgang H.O.

Des Welfen Liebe in den Zeiten der Feindschaft

Historische Erzählungen

Die erste Erzählung gibt den Verlauf einer berühmten Romanze im Hochmittelalter wieder. Die nachfolgenden historischen Ereignisse sind alles andere als romantisch.

Der Begriff Menschenwürde war zu allen Zeiten ein Wort ohne Bedeutung, falls es überhaupt bekannt war. Die Würde beschränkte sich vorwiegend auf hohe kirchliche Standesvertreter (z.B. Würdenträger).
Und heute? Die Würde trifft auf jeden Menschen zu, ob reich oder arm (die Würde des Menschen). Aber ist die Missachtung der Würde tatsächlich ein Relikt verflossener Zeiten? Irrsinnige Glaubenskriege, Vertreibungen und Terror sind auch nach den Eroberungs- und Vernichtungsmaßnahmen der Nazis weiterhin Wirklichkeit. Folterungen und Hinrichtungsauswüchse, hauptsächlich in den sogenannten Gottesländern, sind auch zukünftig unabänderliche Bestandteile in ihren Rechtsvorstellungen. Qual und Elend im Namen Gottes?

€18.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Des Welfen Liebe in den Zeiten der Feindschaft online kaufen

Die Publikation Des Welfen Liebe in den Zeiten der Feindschaft - Historische Erzählungen von ist bei BoD – Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Entschlossenheit, Geduld, Grausamkeit, Leidenschaft, Liebessehnsucht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.8 EUR und in Österreich 19.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!