Destino/Destination Maputo von Baiculescu,  Mihai, Matlhombe,  Eduardo, Niederhuber,  Margit

Destino/Destination Maputo

Moçambique

Blitzlichter auf eine afrikanische Großstadt
Maputo – Perle am Indischen Ozean, die Stadt mit mediterranem Flair in einem der ärmsten Länder der Welt. Maputo ist anders. Menschen unterschiedlichster Kulturen haben diese Stadt geprägt und viele Merkmale beschreiben sie: Meer und Fischer, Strand und Strandleben, Hafen und Vergnügungsviertel, Parks und Alleen mit Akazien, Architektur im Kolonialstil, Art Deco und Modernismus, Theater- und Musikleben.
Das Buch dokumentiert diese kosmopolitische Stadt und ihre BewohnerInnen. Sie erzählen von ihrem Leben, sie teilen mit den LeserInnen ihre Vorstellungen über ihre Stadt und ihrem Zauber.
Sinnlich erfassbar wird dieser Kosmos durch die vielen Fotos in diesem Bild/Textband. Beginnend mit historischen Aufnahmen erkunden sie die Stadt, zeigen Alltag und Strand, neu errichtete Vorstädte der Mittelschicht und architektonische Meisterwerke, Wandbilder, Tanzperformances und
Straßenszenen.
Die LeserInnen lernen eine ganz besondere Stadt kennen, folgen den Überlegungen einiger Bewohnerinnen aus sehr unterschiedlichen Berufen und Milieus, tauchen in das manchmal auch gedämpfte Farbkaleidoskop der Bilder ein und lesen die rauen Liebeserklärungen der berühmter AutorInnen wie Paulina Chiziane und Mia Couto.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Destino/Destination Maputo online kaufen

Die Publikation Destino/Destination Maputo - Moçambique von , , ist bei Mandelbaum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Art Deco, Malangatana, Maputo, Mia Couto, Mocambique, Mosambik, Paulina Chiziane, Stadtentwicklung, Stadtportrait. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!