Detektei Colomb & Co: Franziska von Sorge,  Bernhard S.

Detektei Colomb & Co: Franziska

Die leidige Verwandtschaft

Im vierten Band der Kriminalroman-Reihe „Detektei Colomb & Co.“ will einer der Hauptakteure der Serie, Ludwig Pohlig, einem Verwandten helfen: Sein Cousin Gernot, ein Lehrer, wird erpresst. Angeblich gibt es Beweise dafür, dass er seinen Schüler Murat ermordet haben soll. Gernot hat zwar sowohl ein Motiv als auch die Gelegenheit zum Mord gehabt, aber er bestreitet die Tat begangen zu haben. Zusammen mit seiner Frau entschließt er sich, seinen Cousin Ludwig samt angeschlossener Detektei um Hilfe zu bitten. Ludwigs alte Freundin, die Detekteichefin Suzette Colomb, schickt ihre Tochter Angie und die Nachwuchsdetektivin Alex zu Hilfe. Beide sind Ludwig alles andere als unbekannt.
Ludwig selber steht an einem Wendepunkt seines Lebens. Er hat sich, zumindest vorübergehend, von seiner Lebensgefährten getrennt. Das wissen auch Angie und Alex und nicht zuletzt deshalb haben sich beide für die Bearbeitung dieses Falls gemeldet. Eigentlich wäre dafür nur eine Detektivin notwendig …
Der Fall entwickelt sich vielschichtiger als erwartet. Um ihn zu lösen, müssen die Detektive tief in die Familiengeschichte von Gernots und Ludwigs Vorfahren eintauchen. Doch der Fall hat nicht nur eine historische Dimension. Auch die Gegenwart wird immer komplizierter und gefährlicher.
„Detektei Colomb & Co: Franziska“ ist ein spannender Kriminalroman, der unterschiedlichste Themen, von der Lebenslust der „Goldenen Zwanziger Jahre“ bis zu aktuellen gesellschaftlichen Problematiken, zu einer homogenen Einheit verbindet. Die Geschichte beeindruckt ebenso durch ihre überraschenden Wendungen wie durch die höchst eigensinnigen Charaktere der Hauptpersonen. Aber auch der Stil des Romans trägt zum Lesevergnügen bei; denn der Roman wird ebenso durch humorvolle Passagen geprägt, wie durch eine kräftige Prise Erotik.
Alle Figuren und Handlungen sind frei erfunden; Ähnlichkeiten mit lebenden oder toten Personen sind nicht beabsichtigt und wären rein zufällig.

€11.99 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Detektei Colomb & Co: Franziska online kaufen

Die Publikation Detektei Colomb & Co: Franziska - Die leidige Verwandtschaft von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Detektivroman, Erotik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.99 EUR und in Österreich 12.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!