Dichter dran von Pilgram-Frühauf,  Franzisca

Dichter dran

Poetische Annäherungen an Spiritualität

Wer zu definieren versucht, worin der Sinn des Lebens besteht oder was Spiritualität ist, stößt unweigerlich an die Grenzen der Sprache. Um das Paradox, über etwas sprechen zu wollen, was eigentlich unaussprechlich ist kreist die Lyrik aller Zeiten – und auch dieses Buch. Gedichte vermögen es, spirituelle Themen in Worte zu fassen und dabei stets offen zu bleiben für Begegnungen und Überraschungen. Auf diese Weise wird das Gedicht zum Anstoß, der eigenen Wirklichkeit immer wieder neu zu begegnen.

Dazu lädt Franzisca Pilgram Frühauf mit ihrem Buch ein. Anhand von 30 Gedichten aus unterschiedlichen Epochen und von unterschiedlichen VerfasserInnen denkt sie über die großen Fragen des Lebens nach. Diese Annäherung geschieht mehrteilig: Nach dem Gedicht folgt eine Seite mit Denkanstößen in Form von Fragen, Assoziationen und Themen, die das Gedicht aufwirft. Auf diese Weise soll den Lesenden genug Raum geboten werden, um sich inspirieren zu lassen und sich selbst, ganz persönlich mit diesen Themen zu befassen. Zum Schluss folgt eine Kurzinterpretation, in der Franzisca Pilgram-Frühauf die spirituellen und existenziellen Ebenen des Gedichtes herausarbeitet und mit ihren Fachkenntnissen aus der Theologie und der Germanistik anreichert.

€18.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Dichter dran online kaufen

Die Publikation Dichter dran - Poetische Annäherungen an Spiritualität von ist bei Rüffer & Rub erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Denkanstoß, Gedichtanalyse, Gedichtinterpretation, Inspiration, Lyrik, Spiritualitaet, Sprache. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.5 EUR und in Österreich 19.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!