Die Aufgabe des ÜberSetzers in der Goethezeit von Polledri,  Elena

Die Aufgabe des ÜberSetzers in der Goethezeit

Deutsche ÜberSetzungen italienischer Klassiker da Tasso a Dante

„Kosmopolitismus ist die wahre deutsche Eigentuemlichkeit“ (A.W. Schlegel). Das Buch Setzt sich zum Ziel, den Zusammenhang zwischen ueberSetzungspraxis, ueberSetzungsdiskurs, Kritik und Poesie in der Goethezeit zu klaeren. Nach einer Rekonstruktion des „ueberSetzungsdiskurses“ werden wichtige, aber lange Zeit vernachlaessigte ueberSetzungen aus dem Italienischen von Dante, Petrarca, Tasso und Ariost (A.W. Schlegel, Goethe, Heinse, Streckfuss, Gries) analysiert, um ihre Entwicklungslinien, deren Zusammenhang mit den zeitgenoessischen kritisch-literarischen Debatten und vor allem ihre Wirkung auf die Kritik und die „Poesie“ der Romantik zu bestimmen.

€68.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Die Aufgabe des ÜberSetzers in der Goethezeit online kaufen

Die Publikation Die Aufgabe des ÜberSetzers in der Goethezeit - Deutsche ÜberSetzungen italienischer Klassiker da Tasso a Dante von ist bei Narr Francke Attempto erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 68 EUR und in Österreich 70 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!