Die Außenpolitik des Deutschen Ordens unter Hochmeister Konrad von Jungingen (1393–1407) von Kubon,  Sebastian

Die Außenpolitik des Deutschen Ordens unter Hochmeister Konrad von Jungingen (1393–1407)

Die Außenpolitik des Deutschen Ordens unter Hochmeister Konrad von Jungingen wurde bislang als zielgerichtete Expansionspolitik beschrieben. In der Tat erlangte das Deutschordensland Preußen während seiner Regierungszeit (1393–1407) die größte territoriale Ausdehnung; Konrad galt als entscheidungsfreudige Führungspersönlichkeit mit weitreichenden Plänen. Dieser Sichtweise widerspricht diese Studie: Die detaillierte Analyse der diplomatischen Prozesse, die zur Expansion geführt haben, zeigt, dass Konrad in der Regel nur ad hoc auf Entwicklungen reagierte, die von außen an ihn herangetragen wurden. Er war mehr Getriebener der Entwicklungen denn aktiver Gestalter.

€131.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Die Außenpolitik des Deutschen Ordens unter Hochmeister Konrad von Jungingen (1393–1407) online kaufen

Die Publikation Die Außenpolitik des Deutschen Ordens unter Hochmeister Konrad von Jungingen (1393–1407) von ist bei V&R unipress erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Preussen", 14. Jahrhundert, Baltikum, Deutscher Orden, Hochmeister, Litauen, Litauenreise, Mecklenburg-Vorpommern, Polen /Geschichte, Ritter, Schweden. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 131 EUR und in Österreich 134.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!